Evengelische Kirchengemeinde Elberfeld-Südstadt
Christuskirche Johanneskirche

Aktuelles

Gottesdienste

Johanneskirche:
- sonntags 10:00 Uhr
- am dritten Sonntag im Monat 11:00 Uhr „Gottesdienst um 11”
Kindergottesdienst
- sonntags 10:00 Uhr
mehr

Christuskirche:
- sonntags 10:00 Uhr
- am ersten Sonntag im Monat 11:00 Uhr Themengottesdienst
mehr
Gemeindebüro
Sabine Preuß
Holzer Str. 30 a
Tel.: 0202/423952 und
Tel.: 0202/426900
Fax: 0202/2657800
E-Mail
Bürozeiten:
Mo.-Fr. 8-13 Uhr

Wer ist für mich zuständig?
Straßenliste Straßenliste
Die Offenen Abende im 1. Halbjahr 2017

Die Offenen Abende im 1. Halbjahr 2017

Der leider ausgefallene Offene Abend mit Nizaqete Bislimi wird am Donnerstag, den 27. April, 19:30 Uhr nachgeholt. Wir laden herzlich ein!
Was uns im 1. Halbjahr noch erwartet? Der Wuppertaler Physiker Johannes Grebe-Ellis ergänzt die Reihe um einen naturwissenschaftlichen Abend, bevor dann Jörgen Erik Klußmann die Hintergründe und Wurzeln des sogenannten "christlichen Abendlandes" erläutern wird. Klicken Sie auf
mehr
Rücktritt fast des gesamten Presbyteriums

Rücktritt fast des gesamten Presbyteriums

Mit dem 27.01.2017 sind die amtierenden Presbyterinnen und Presbyter der Evangelischen Kirchengemeinde Elberfeld-Südstadt bis auf einen Presbyter von ihrem Presbyteramt zurückgetreten (16 von 17). Grund dafür ist der erlebte Widerspruch zwischen den Glaubensüberzeugungen der Mehrheit des Presbyteriums einerseits und der Kandidatur von Presbyter Dr. Beucker für ein Landtagsmandat der AfD andererseits.
mehr
500 Jahre Reformation

500 Jahre Reformation

Auch in der Elberfelder Südstadt fühlen sich die protestantischen Christen dem Reformator Martin Luther verbunden. Über das "Lutherjahr" (31.10.16 bis 31.10.2017) verteilt bedenken sie in Gottesdiensten und Veranstaltungen, was Martin Luther gesagt und getan hat, welche Entwicklungen von ihm ausgingen und was davon heute noch bedeutsam ist. Jetzt ist die aktualisierte Ausgabe des Infoheftes erschienen. Sie können es sich ansehen, wenn Sie weiter klicken
mehr
Archiv